spacer


03.07.2002

+++ System Alliance auf dem Nürburgring +++


Ein Event der besondern Art erlebte Jürgen Decker, Geschäftsführer des Winzerkellers
Hex vom Dasenstein im badischen Kappelrodeck, durch die Teilnahme an der Verlosung
bei der diesjährigen "ProWein" in Düsseldorf (größte Weinmesse Europas).


Ausgerüstet mit Schumimütze ging es am Sonntag, 23.06.2002 auf den Nürburgring. Bei strahlendem Sonnenschein erlebte Jürgen Decker, begleitet vom Vertriebsleiter Achim Benz des System Alliance Partners Streck Freiburg, einen Doppelsieg der Ferrari-Piloten. Durch einen Fahrfehler in der 23. Runde in der Michelin-Kurve belegte Michael Schumacher lediglich den zweiten Platz. Dennoch war die Stimmung unter den 150.000 Zuschauer hervorragend. Einen Sieg einer ganz anderen Klasse durfte Jürgen Decker am 28.06.2002 in Wiesbaden entgegen nehmen. Viermal in Folge erhielt der Winzerkeller Hex vom Dasenstein den Bundesehrenpreis in Gold der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG).
zurück